| |

Presse-Echo 2019

Presse-Echo 1996 bis 2006 enthält nur vereinzelte Einträge

Wir sind Kirche bei: > Google-News   > Yahoo-News

 

Veröffentlicht am 26­.02.2019
26.2.2019 - nuus.de
„Jetzt endlich in Rom und weltweit verbindlich handeln!“
Wir sind Kirche zum Abschluss des Krisengipfels Kinderschutz im Vatikan Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche hofft, dass es nach dem Kinderschutz-Krisengipfel ...

Veröffentlicht am 26­.02.2019
26.2.2019 - bild.de
Reaktionen auf die Krise. Aufruhr bei katholischer Kirche!
Was Insider, Kritiker und Journalisten zu den zwölf BILD-Thesen
für eine modernere Kirche sagen ...

Veröffentlicht am 26­.02.2019
26.2.2019 - Abendzeitung München
„...dann wäre Leid erspart worden“
...

Veröffentlicht am 25­.02.2019
25.2.2019 - KNA
"Wir sind Kirche" hofft auf Bewusstseinswandel bei Missbrauch
München (KNA) Die Initiative "Wir sind Kirche" hofft, dass es nach dem Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan "endlich zu einem weltweiten Bewusstseinswandel kommt". Nach dem Schuldeingeständnis ...

Veröffentlicht am 25­.02.2019
25.2.2019 - bild.de
Warum versteckt der Papst die „Akten der Schande“?
Tausende missbrauchs-Dokumente liegen unter Verschluss im Vatikan Wo die Unterlagen stecken, was ...

Veröffentlicht am 25­.02.2019
25.2.2019 - sueddeutsche.de
Anti-Missbrauchsgipfel. Kritik am Vatikan
Familienministerin Franziska Giffey fordert konkrete Schritte von der Kirche gegen sexuellen Missbrauch. Das Krisentreffen im Vatikan könne nur ein ...

Veröffentlicht am 25­.02.2019
25.2.2019 - epd
«Wir sind Kirche»: Bischöfe dürfen Reform nicht blockieren
München (epd). Die katholische Laienorganisation «Wir sind Kirche» hat Verständnis geäußert für die Enttäuschung von Betroffenenverbänden ...

Veröffentlicht am 24­.02.2019
24.2.2019 - wochenblatt.de
Wir sind Kirche übt zurückhaltende Kritik an Papst nach MIssbrauchs-Gipfel
Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche hofft, dass es nach dem Kinderschutz-Krisengipfel in Rom endlich zu einem weltweiten Bewusstseinswandel kommt. Nach dem Schuldeingeständnis ...

Veröffentlicht am 24­.02.2019
24.2.2019 - stern.de
Warum der Papst auf dem Missbrauchsgipfel eine Chance vertan hat
Vor sechs Jahren trat Franziskus als Hoffnungsträger an. Nun hat er mit dem Gipfel zum Thema Missbrauch eine Möglichkeit ...

Veröffentlicht am 24­.02.2019
24.2.2019 - bild.de
Nach dem Anti-Missbrauchsgipfel: Papst will „Task Forces“ zum Schutz von Minderjährigen
++ Papst vergleicht Kindesmissbrauch mit Menschenopfern +++ Kirchenrechtler nennt Papst-Rede ein „Fiasko“ ++ Maßnahmen-Paket angekündigt ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Deutschlandfunk Kultur
Missbrauch in der katholischen Kirche: Schuld. Und Sühne?
Der Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan soll konkrete Ergebnisse bringen. So wünscht es sich Papst Franziskus. Ist damit die Zeit des Vertuschens vorbei? Und ist die katholische ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Deutsche Welle
Kardinäle für radikale Veränderungen
Der Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan ringt um Antworten ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Merkur.de
Krisengipfel im Vatikan. Reformbewegung „Wir sind Kirche“: Anti-Missbrauchs-Plan des Papstes greift zu kurz
Papst Franziskus berät mit Bischöfen über Konsequenzen aus den Missbrauchsskandalen. Die Pläne des Papstes ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Frankfurter Rundschau
Reformbewegung „Wir sind Kirche“: Anti-Missbrauchs-Plan des Papstes greift zu kurz
Papst Franziskus berät mit Bischöfen über ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
21.2.2019 - junge welt
»Bischöfe bei Vertuschungen zur Rechenschaft ziehen«
Sexueller Missbrauch durch Priester ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
21.2.2019 - Tagesspiegel
Papst erwartet "konkrete Maßnahmen" gegen Kindesmissbrauch
Die Kirche müsse "auf die Stimmen der Kinder hören, die Gerechtigkeit verlangen", sagte Papst ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Main-Post
Missbrauch: Kirche muss Machtstrukturen überdenken
Führende Vertreter der katholischen Kirche haben am zweiten Tag des Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan dazu aufgerufen, gemeinsam Verantwortung zu übernehmen ...

Veröffentlicht am 22­.02.2019
22.2.2019 - Nau.ch
Kirche ringt um Antworten auf Missbrauchsskandal
Wie will die katholische Kirche herausfinden aus der Krise um den massenhaften Missbrauch von Kindern? Auf dem Gipfeltreffen im Vatikan gibt ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - SWR2
Christian Weisner (Sprecher der Kirchenvolksbewegung "Wir sind Kirche") zum Missbrauchs-Krisentreffen im Vatikan
Interview mit Pascal Fournier Im SWR-Tagesgespräch mit Pascal Fournier dämpft "Wir-sind-Kirche"-Sprecher Weisner die Erwartungen an den Missbrauchsgipfel ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - DIE ZEIT "Glauben & Zweifeln" Seite 48
Schuld und Sühne
Die katholische Kirche befindet sich in ihrer tiefsten Krise. Der Missbrauchsgipfel in Rom soll neue Glaubwürdigkeit bringen. Kardinal Christoph Schönborn aus Wien hat vorgemacht, wie das ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Deutschlandfunk Kultur
Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche „Ein Schuldeingeständnis der Kirche würde ich mir erhoffen“
Von der Bischofskonferenz in Rom zum Missbrauchsskandal erhofft sich der Theologe Wucherpfennig ein „weltweites Verantwortungsbewusstsein“. Der Rektor der Philosophisch-Theologischen ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - gmx.de
Gipfel zu Missbrauch im Vatikan: "Die Kirche verliert ihre Existenzgrundlage"
Die Welt erwarte von der Kirche "konkrete und wirksame Maßnahmen" gegen den Missbrauch, sagte Papst Franziskus zum Auftakt des Treffens. Die Kirche müsse "auf ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - welt.de
Papst fordert Kirche zu "konkreten Maßnahmen" gegen Kindesmissbrauch auf
Zum ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Hannoversche Allgemeine Zeitung
Wilmer will’s wissen. Bischof will neuen Kurs für katholische Kirche
Der neue katholische Bischof Heiner Wilmer sucht das Gespräch mit den Gläubigen – und plädiert in der Basilika St. Clemens für einen grundlegenden Kurswechsel seiner ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Münchner Merkur
Kirchenreformer hoffen auf Kardinal Marx
Heute startet im Vatikan der Anti-Missbrauchsgipfel, um ein einheitliches Vorgehen in der katholischen Kirche gegen sexuellen Missbrauch zu erreichen. Das hätte viel früher passieren ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Neue Osnabrücker Zeitung
Gipfel im Vatikan: Missbrauchsbeauftragter macht Druck
Von Uwe Westdörp Osnabrück . Im Vatikan treffen sich an diesem Donnerstag 190 Kirchenvertreter, um über Konsequenzen ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - jesus.de
Katholische Kirche eröffnet Missbrauchsgipfel im Vatikan
Im Vatikan hat am Donnerstagmorgen der Bischofs-Gipfel zum Missbrauchskandal in der katholischen Kirche begonnen. Bis Sonntag versammeln sich auf Einladung ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Mannheimer Morgen
„Die Kleriker sind ein Teil des Problems“
Missbrauch Studienleiter verlangt unabhängige Analyse ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - ZEIT online / AFP
"Wir sind Kirche" fordert Bischöfe zur Aufarbeitung von Missbrauch auf
Baden-Baden (AFP) Vor der im Vatikan stattfindenden Missbrauchskonferenz ...

Veröffentlicht am 21­.02.2019
21.2.2019 - Mannheimer Morgen
Rücktritte verlangt
München. Für die Reformbewegung „Wir sind Kirche“ ist der Umgang mit sexuellem Missbrauch in den eigenen Reihen ...

Zuletzt geändert am 24­.11.2017