Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen
Missbrauchsumfrage Bayer. Bistümer
„Kirchenleitungen mangelt es an Willen und Fähigkeit zur Aufklärung“
21­.06.2021 Mehr
Visitation im Erzbistum Köln
„Für das Erzbistum Köln kann es kein ‚weiter so‘ geben!“
18­.06.2021 Mehr
NETZWERK MÜNCHEN
Zum Rücktrittsangebot von Erzbischof Reinhard Kardinal Marx und dem Auftrag von Papst Franziskus weiterzumachen. MIT UNTERZEICHNUNGS-MÖGLICHKEIT
12­.06.2021 Mehr
Papst lehnt Rücktrittsangebot ab
„Deutliches und schnelles Zeichen aus Rom: Der Reformprozess muss mit Marx weiter gehen“
10­.06.2021 Mehr
Wir sind Kirche International
Sehr enttäuschendes neues Strafgesetzbuch der katholischen Kirche
05­.06.2021 Mehr
Apostolische Visitation Erzbistum Köln
„Keine fruchtbare Pastoral mehr möglich“
28­.05.2021 Mehr
Wir sind Kirche International
Symposium will zölibatäres Männerpriestertum bestätigen
21­.05.2021 Mehr
Nach dem ÖKT und vor Pfingsten
Nach dem ÖKT und vor Pfingsten
16­.05.2021 Mehr
3. Ökumenischer Kirchentag
„Signal christlicher Hoffnung und Solidarität“
06­.05.2021 Mehr
Prof. Norbert Greinacher 90 Jahre
„Streitbarer politischer Theologe des Aufbruchs nach dem 2. Vatikanischen Konzil“
21­.04.2021 Mehr
Zu Aussagen von Bischof Stefan Oster
„Debatten nicht verweigern und verbieten, sondern ermöglichen und sich beteiligen!“ - MIT HINTERGRUND UND ENTWICKLUNG
20­.04.2021 Mehr
Wir sind Kirche-Angebote online
„Gespräche am Jakobsbrunnen“ und Andachten mit Austausch
12­.04.2021 Mehr

Aktuell

Alle aktuellen Mitteilungen

Zum Rücktritts-Angebot von Kardinal Marx
> Wir sind Kirche zur Ablehnung des Rücktrittsangebots 04­.06.2021 Mehr

Wir sind Kirche "Gespräche am Jakobsbrunnen" online

Die „Gespräche am Jakobsbrunnen“ sind seit 1998 ein Markenzeichen von Wir sind Kirche auf Katholiken- und Kirchentagen. Während der Pandemie gibt es sie jetzt auch online jeweils Dienstag 19 bis 20 Uhr.
29. Juni 2021: Sr. Sara Thiel und Sr. Mechthild Hommel "OrdensFrauen für MenschenWürde"
> wir-sind-kirche.de/jakobsbrunnen

26­.05.2021 Mehr

Wir sind Kirche-Online-Andachten interaktiv

Damit wir auch in Corona-Zeiten im Gebet und Gespräch miteinander verbunden bleiben ...
22. Juni 2021 ab 19 Uhr
> www.wir-sind-kirche.de/andachten

26­.04.2021 Mehr

Wir sind Kirche-Pfingstbrief 2021

Im Pfingstbrief 2021 „Aufbruch und Erneuerung an der Basis beginnen!“ ruft Wir sind Kirche dazu auf, sich von der Reich-Gottes-Botschaft des Jesus von Nazaret neu begeistern zu lassen... > wir-sind-kirche.de/pfingstbrief

19­.05.2021 Mehr

3. ÖKT Mai 2021 in Frankfurt digital und dezentral

Statt nur in Frankfurt fand der 3. Ökumenische Kirchentag mit dem Leitwort „schaut hin“ wegen der Pandemie überwiegend digital und dezentral statt. Rückblick auf das offizielle Programm und über die Aktionen und Positionen von Wir sind Kirche z.B. mit den „Gesprächen am Jakobsbrunnen“ > hier

08­.05.2021 Mehr

„Ein weltweiter Synodaler Weg?“

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche sieht das vor Pfingsten vorgestellte Konzept für die kommende Generalversammlung der Bischofssynode noch mit großer Skepsis, da bisher völlig unklar ist, wer berät, wer entscheidet und wie das Volk Gottes eine Mitsprache erhalten soll.
> wir-sind-kirche.de/bischofssynode

26­.05.2021 Mehr

Aktuelle Medien-Tipps 2021

► „Maria 2.0 im Kampf um die Kanzel“
> WDR 5 Stadtgespräch 17.6.2021, 20.04-21.00 Uhr

► Gegen Reformation - Die katholische Antwort auf Luther
> ARD alpha-doku 12.6.2021

10­.02.2020 Mehr

Zum Responsum ad dubium "Keine Segnung homosexueller Partnerschaften"

Wir sind Kirche begrüßt die Segnungsfeiern und hatte alle Hauptamtlichen im pastoralen Dienst dazu aufgerufen, die Erklärung #mehrSegen zu unterstützen. Unter dem Hashtag #liebegewinnt fanden am 9. und 10. Mai 2021 in mehr als 100 römisch-katholischen Gemeinden Segnungsgottesdienste statt.

22­.03.2021 Mehr

Wir sind Kirche-Osterbrief 2021

Wie im vergangenen Jahr hat Wir sind Kirche auch in diesem Jahr wieder einen Wir sind Kirche-Osterbrief erstellt, der das Leben Jesu in den Mittelpunkt stellt.
> www.wir-sind-kirche.de/osterbrief

 

 

23­.03.2021 Mehr

Ostern feiern - in Zeiten von Corona

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen auch in diesem Jahr wieder gesegnete Ostertage. Entdecken wir angesichts der Corona-Krise wieder die Theologie und Praxis der urchristlichen Hauskirche. > mehr

08­.04.2020 Mehr

Wir sind Kirche zum Tod von Hans Küng

Prof. Hans Küng hat die internationale KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche von Anfang an in vielfältiger Weise begleitet und unterstützt. Seine lebenslange Beharrlichkeit in der Erneuerung der römisch-katholischen Kirche sowie sein Einsatz für die Ökumene und den Dialog der Weltreligionen bleiben uns Ermutigung, Inspiration und Ansporn.

07­.04.2021 Mehr

Zum Kölner Missbrauchsgutachten

Fragen an Kartinal Woelki und vieles mehr ...
> www.wir-sind-kirche.de/koelngutachten

30­.03.2021 Mehr

25 Jahre KirchenVolksBegehren und Wir sind Kirche

Vor 25 Jahren, am Karfreitag 14. April 1995, startete das "Kirchenvolks-Begehren" in Österreich mit fünf Forderungen. Seitdem hat die weltweite KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche viel erreicht, was jetzt auch gewürdigt wird...      
> www.wir-sind-kirche.de/25jahre    

07­.04.2020 Mehr

Wir sind Kirche-Frühjahrs-Info ist online!

Das 4-seitige Frühjahrs-Info „Verantwortung – Umkehr – Erneuerung“ mit Wir sind Kirche-Osterkarte 2021 wird in diesen Tagen per Briefpost verschickt und ist jetzt schon als PDF-Datei abrufbar und auch zum Verteilen bestellbar.

> DANKE für Ihre Spende!

19­.02.2021 Mehr

Thesenanschlag von Maria 2.0

Der Thesenanschlag von Maria 2.0 war sehr gut gestaltet, intensiv vorbereitet und ist eine sehr gute Aktualisierung der Anliegen des KirchenVolksBegehrens vor 25 Jahren....

22­.02.2021 Mehr

Franziskus, Bischof von Rom


> Artikel zu Franziskus  > 80. Geburtstag  > Karikaturen
> Fratelli tutti  >"Amoris laetitia"  >"Laudato Si'"  >"Evangelii Gaudium"
> (Spontane Enzyklika) Armut+Umwelt" 2014  
> Krisengipfel 2019

18­.05.2020 Mehr

Franziskus zu homosexuellen Lebenspartnerschaften

Die Aussagen von Papst Franziskus sind ein Fortschritt. Es könnte ein weiterer Schritt zu einem Epochenwechsel weg von der seit Kirchenvater Augustinus (354-430) auf Sünde fixierten Moralvorstellungen sein....

25­.10.2020 Mehr

Zum verbindlichen Synodalen Weg

Wir sind Kirche sieht - auch nach "Querida Amazonia" - die erste Vollversammlung des Synodalen Weges als hoffnungsvollen Beginn, der zugleich aber auch die Klippen dieses Reformkurses neuen Typs ahnen ließ. Jetzt dürfen weder die Corona-Krise noch die jüngste Instruktion der Klerus-Kongregation den mühsam begonnenen dringend notwendigen Reformprozess abbremsen oder gar zum Stillstand bringen.
> wir-sind-kirche.de/synodalerweg    > english

29­.10.2019 Mehr

4./5. Febr. 2021: Online-Konferenz Synodaler Weg

Die Veranstaltung wird im Livestream auf www.synodalerweg.de/livestream und auf dem YouTube-Kanal der Deutschen Bischofskonferenz angeboten.

03­.02.2021 Mehr

Advent und Weihnachten - in Zeiten von Corona

In dieser durch Corona ganz besonderen Zeit des Advent laden wir ein, das Fest der Menschwerdung Gottes sehr bewusst im Zeichen der Hoffnung und Solidarität zu feiern, damit unsere Welt menschlicher und geschwisterlicher werde.

18­.12.2020 Mehr